Vereinswappen Burgfalken Lupburg

Burgfalken Lupburg - Archiv Aktuelles: 2021

26.11.21 (Nachricht)

Die Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ist mit der laufenden Nummer 15. veröffentlicht und wirksam geworden. Das Schießtraining betrifft das folgendermaßen (Auszug aus den Webseiten des BSSB bzgl. Corona):

Der BSSB veröffentlicht laufend Hinweise über die Coronaregeln in Verbindung mit dem Schießbetrieb. Bitte informiert euch auch dort

Das Ergebnis der Antigentest (Punkt 3 oben) darf dabei nicht mitgebracht werden, sondern der Test muss vor Ort unter Aufsicht durchgeführt werden, bevor das Schützenheim betreten wird. Die Kosten des Tests müssen von den zu testenden Personen selbst getragen werden, indem ein ungeöffneter Test mitgebracht wird.


23.08.21 (Ferienprogramm)

Die Bogenabteilung hat im Ferienprogramm des Marktes Lupburg mitgemacht und über 40 Kinder haben am Samstag im Gelände der Bogenabteilung einen tollen erlebnisreichen Tag verbracht. Neben Schießen mit Lichtgewehr und Bogenschießen auf Luftballons wurden Knacker und Marshmallows über einem Lagerfeuer gegrillt.


Foto: Josef Koller

Leider wurden beim Abholen ein Rucksack und eine Baseballmütze vergessen, die auf der Gemeinde abgeholt werden können.


Foto: Josef Koller


26.08.21 (Nachricht)

Die Pandemie lässt uns nicht los. Am 20.08. wurde die 13. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung geändert.

Ab einer Inzidenz von 35 gilt (Auszug aus den Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus beim BSSB "https://bssb.de/verband-blog/2162-aktualisierte-informationen-zum-umgang-mit-dem-coronavirus.html"):

Sportschießen ist indoor wie outdoor grundsätzlich ohne feste Gruppenobergrenzen möglich, in Gebieten mit einer Inzidenz von 35 oder mehr allerdings indoor nur für Teilnehmer, die einen aktuellen negativen Test vorweisen können, geimpft oder genesen sind, d.h. bei einer Sieben-Tage-Inzidenz unter 35 entfällt der Testnachweis. Unter freiem Himmel ist die Sportausübung auch bei einem Inzidenzwert über 35 ohne Testnachweis gestattet.

Ferner teilte das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration auf seiner Inernetseite unter FAQs auf die Frage "Besteht die Ausnahme (von der Testpflicht, Anm. der Redaktion) für Schülerinnen und Schüler auch während der Ferienzeit?" mit: "Ja, auch während der Schulferien sind die Schülerinnen und Schüler in Bayern von der Vorlage eines negativen Testnachweises befreit." Und auf die Frage: "Was gilt für Trainer?" veröffentlicht das Innenministerium folgende Antwort: "Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Sportstätten unterliegen ebenfalls nicht der Testpflicht. Dasselbe gilt für die Betreiber/innen einer Sportstätte (z.B. Inhaber eines Yogastudios).!

Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege ergänzt auf seinen FAQ-Seiten, bezüglich des Testnachweises bei den Schülerinnen und Schülern: " Es genügt insoweit ein amtlicher Ausweis."

Das Schützenheim bleibt unter oben erwähnter Maßnahme geöffnet! Helft alle mit und bringt zum Training die erforderlichen Unterlagen mit.


18.07.21 (Preisschiessen)

Der 2. Genarationen-Cup in Lupburg!

Wie auch 2020 haben wir den Wettbewerb vereinsintern durchgeführt. Gleichzeitig hat Peter Kurzendorfer ein Preisschießen auf Glücksscheiben gestiftet in der es diesmal keine Medaillen oder Pokale zu gewinnen gab, sondern 8x leckere Sachen für den Magen :)

Ergebnisse Preisschießen:

Rang Name Punkte, Deckpunkte
1. Martina Wolf 75 / 42
2. Edi Esche 61 / 37
3. Andreas Gatzhammer 60 / 54
4. Paul Achhammer 60 / 53
5. Luca Schmaußer 54 / 33
6. Gerhard Achhammer 53 / 41
7. Rainer Stieglmeier 52 / 46
8. Josef Koller 51 / 38

Ergebnisse Generationen-Cup:

Zur Wertung muss erwähnt werden, dass nicht nur die ganzen Ringe, sondern auch die Zehntelringe gewertet werden.
Bsp: 8,7 Ringe --> 8+7= 15 Punkte
Das heißt, dass eine 2,9 soviel wert ist wie eine 9,2!
Eine Mannschaft besteht immer aus einem/r Senior*in, einem/r Jugendlichen und einem/r dazwischen. Die Mannschaften wurden ausgelost.

Rang Name 10tel Ringe Ganze Ringe Punkte
1. (1242 Pkt) Josef Koller 308,4 296 420
  Anna Hollweck 283,4 267 431
  Jakob Koller 274,0 261 391
2. (1207 Pkt) Max Roider 291,7 279 406
  Claudia Stieglmeier 298,8 288 396
  Lea Rodust 251,1 234 405
3. (1184 Pkt) Robert Roider 299,0 285 425
  Andreas Gatzhammer 276,8 263 401
  Luis Freisleben 214,9 199 358
4. (1183 Pkt) Karl Fischer 295,5 280 435
  Philipp Vögeler 250,5 234 399
  Paul Achhammer 217,6 203 349
5. (1181 Pkt) Rainer Stieglmeier 289,5 275 420
  Luca Schmaußer 245,7 233 360
  Miriam Füracker 266,9 252 401
6. (1177 Pkt) Peter Kurzendorfer 287,3 273 416
  Martina Wolf 263,4 250 384
  Alina Kral 269,0 257 377
7. (1172 Pkt) Franz Freisleben 280,7 266 413
  Johann Hollweck 288,1 277 388
  Johannes Koller 256,7 244 371
8. (1155 Pkt) Edi Esche 309,9 296 435
  Stephan Gabler 270,7 258 385
  Alexander Hollweck 227,9 216 335

Zum Vergleich der zeitgleich stattgefundene Wettbewerb in Hochbrück.


18.07.21 (Preisschiessen)

Nach der Corona-Schließung geben wir richtig Gas mit 2 Preisschießen! Durchgeführt werden diese am 31.07. ab 14.00 Uhr.

Peter Kurzendorfer stiftet ein Preisschießen mit einer besonderen Note: nicht der oder die Beste gewinnt, sondern wer den meisten Dusel hat. Die neue DISAG-Anlage hat dazu extra Spaßscheiben im Sortiment. Peter hat sich für die Schachbrett-Scheibe entschieden

Gleichzeitig schießen wir einen vereinsinternen Generationen-Cup aus. Der Modus dürfte den meisten aus dem Jahr 2019 schon bekannt sein.

An diesem Tag gibt es auch was zu essen: Weißwürste und Wiener.
Eine Essensliste und eine Teilnehmerliste für den Generationen-Cup liegt im Schützenstüberl aus. Bitte eintragen!


18.07.21 (Vereinsheim)

Foto: Anna Hollweck

Foto: Anna Hollweck

Viele Stunden Eigenleistung und Zuschuss/Spenden halfen, den 1. Stock des Schützenheimes auf moderne elektronische Messeinrichtung umzubauen.
--> Bericht und Bildergalerie


06.07.21 (Jahresbest)

Wir starten wieder mit dem Jahresbest. In der gestrigen Ausschuss-Sitzung wurde beschlossen:


© Made by makeNews.pl, Version 4.0


Anmerkungen an: Webmaster Burgfalken     Impressum    Datenschutzerklärung