Vereinswappen Burgfalken Lupburg

Burgfalken Lupburg - Archiv Aktuelles: 2005

22.12.05

Ich wünsche Euch allen mit Euren Familien ein gesundes, erfolgreiches und friedliches Jahr 2006!


13.12.05

Der Durchgang 7 ging für die 2. Luftgewehr-Mannschaft leider wieder verloren:
Lupburg - Hörmannsdorf 1380:1427 Ringe


29.11.05

In Seubersdorf hat die 2. Luftgewehr-Mannschaft wieder mal zwei Punkte auf ihr Konto gut geschrieben. Mit sehr guten 1431 Ringen hatten die Lupburger knapp die Nase vorne. Seubersdorf erreichte 1429 Ringe.


29.11.05

Aktualsiert: Jahresbest 2005 - November.


14.11.05

Am Samstag fand die ordentliche Hauptversammlung auf der Burg statt. Erfreulicher Weise waren mit ca. 40 Mitgliedern wieder mehr anwesend als in den vergangenen Jahren. Das war aber schon der einzige Lichtblick, denn es wurde kein neuer Vorstand gefunden.

Der bisherige 1. Vorstand hat den Vorsitz schon vor längerer Zeit niedergelegt. Der bisherige 2. Vorstand kandidiert aus zeitlichen Gründen nicht mehr für ein Vorstandsamt. Nach langen Diskussionen, wer den überhaupt zum Vorstand geeignet sei, bekam man immer wieder zu hören, dass man selber nicht die Zeit aufbringen könne, oder das falsche Alter hätte, oder nicht erfahren genug sei, oder, oder, oder...

Die Neuwahl wurde somit auf eine spätere Versammlung vertagt, die spätestens im Januar stattfinden soll. Manfred Gotteswinter hat sich bereit erklärt, bis dahin die Geschäfte kommissarisch zu führen. Dafür gebührt ihm großer Dank!

Nun ist in der nächsten Zeit jedermann (die Bezeichnung ist nicht geschlechterspezifisch zu sehen!) aufgefordert, aktiv an der Findung eines neuen Vorstandes mit zu wirken, sonst wird der Schützenverein in Lupburg bald nur noch ein Eintrag in den Geschichstbüchern sein.


14.11.05

Am Freitag verlor die 1. Luftgewehr-Mannschaft in Anger ihren Wettkampf in Anger. Mit 1457:1426 Ringe blieben die 2 Punkte dort.


04.11.05

Auf Grund wichtiger Tagesordungspunkte bittet das Schützenmeisteramt um zahlreiche Teilnahme an der Mitgliederversammlung am 12.11.2005 auf der Burg.


04.11.05

Aktualsiert: Jahresbest 2005 - Oktober.


28.10.05

Mit einem sehr gutem Ergebnis hat die 1. Luftgewehr-Mannschaft in der Gauliga zwei Punkte gegen Hörmannsdorf eingefahren.
Hörmannsdorf - Lupburg 1456:1473 Ringe


26.10.05

Es war einmal eine Gaumeisterschaft. Dort wurde gekämpft und manchmal auch geschwitzt. Der Eine oder Andere konnte sich über seinen Erfolg freuen. Wer da von den Burgfalken jubeln konnte, zeigt die aktualisierte Liste der sportlichen Erfolge.
Dank an Gerhard Achhammer, der mir die Liste hat zukommen lassen.


10.10.05

Aktualsiert: Jahresbest 2005 - September.


10.10.05

Die zweite Runde im Rundenwettkampf in der Gauliga ging für die 1. Luftgewehr-Mannschaft leider nicht gut aus: Endorf I - Lupburg I 1475:1425 Ringe.


06.10.05

Ich habe die Ergebnisse und die Abschlusstabelle vom Rundewettkampf 2005/2006 für die 1. Luftgewehr-Mannschaft kompletiert.


06.10.05

Völlig überraschend hat die 2. Luftgewehr-Mannschaft den haushohen Favoriten Oberweiling III auf Gegeners Platz knapp aber dennoch mit 1429:1420 Ringen geschlagen.


20.09.05

Im ersten Durchgang des Rundenwettkampfes (Gauliga) gelang der 1. Luftgewehr-Mannschaft gegen Batzhausen II mit 1446:1404 Ringen ein deutlicher Sieg.


20.09.05

Zu stark war die 2. Mannschaft aus Großalfalterbach. Die 2. Luftgewehr-Mannschaft gab im ersten Durchgang des Rundenwettkampfes (A-Klasse) 2 Punkte ab und verlor mit 1370:1431 Ringe.


12.09.05

Auf dem Turnier im Seetal wurde nicht nur auf Ziele sondern auch Bilder geschossen (was für ein Deutsch!). In der Seite für die Bogenabteilung habe ich einen dauerhaften Link eingefügt.


02.09.05

Aktualsiert: Jahresbest 2005 - August.


22.08.05

Aktualsiert: Jahresbest 2005 - Juli.


25.07.05

Letztes Wochenende fand im Seetal das Bogenturnier der Burgfalken statt. Dass neben Spa#auch sportliche Leistungen gezeigt wurden, zeigt die Ergebnisliste.


11.07.05

Die Ergebnisse beim Bockstechen habe ich der MZ entnommen. Hoffentlich haben die da kein Copyright ;)


05.07.05

Ich kenne nur die Preisträger, weiß aber nicht, wie gut sie waren.

Kindstaufscheibe von
Josef u. Birgit Koller
Sabine Ferstl
Karl-Meier-Pokal Johann Hollweck
Bürgerkönig Günter Moser
Glückspokal Max Plank

Auch gibt es ein paar Bilder.


04.07.05

Aktualsiert: Jahresbest 2005 - Juni.


31.05.05

Das Wolpertinger-Turnier im Seetal ist sehr beliebt und die Anzahl der gemeldeten Schützen sprengt die Grenze für das Turnier.
Leider können deshalb keine Anmeldungen mehr für das Bogenturnier angenommen werden.


03.05.05

Aktualsiert: Jahresbest 2005 - April.


14.04.05

Auch der letzte Durchgang im Rundenwettkampf der Bezirksliga ging für die 1. Luftgewehr-Mannschaft verloren. Hamberg nahm am 12.04. zwei Punkte mit und gewann mit 1476:1466 Ringe. Lupburg schließt die Saison als Tabellenletzter ab und wird in der kommenden Saison nach diesem einjährigen Ausflug in den Bezirk wieder in der Gauliga Punkte sammeln.


11.04.05

Jetzt gibt es auch Namen zu den Bildern vom Rehessen: Die detaillierte Ergebnisliste.


05.04.05

Aktualsiert: Jahresbest 2005 - März.


05.04.05

Am Samstag fand das traditionelle Rehessen im Gasthaus Pöppel statt. Wer nicht dabei sein konnte, kann zumindest ein paar Bilder anschauen.
Ich hoffe, demnächst auch eine detaillierte Ergebnisliste liefern zu können.


02.03.05

Aktualsiert: Jahresbest 2005 - Februar.


02.03.05

Diesmal ging es knapper zu! Aber auch im letzten Durchgang hatten die Gegener die Nase vorn: Die 1. Luftgewehr-Mannschaft hat zu Hause gegen Batzhausen mit 1460:1473 Ringe verloren.


22.02.05

Die Ausschreibung für das 13. Wolpertingerturnier im Seetal ist nun verfügbar (363 KB).


19.02.05

Die 1. Luftgewehr-Mannschaft hat auch in Seubersdorf zwei Punkte gelassen. Ergebnis: 1498:1444 Ringe.


02.02.05

Aktualsiert: Jahresbest 2005 - Januar.
Die Diagramme habe ich weggelassen, weil sie erst ab Februar eine Kurve darstellen werden.


02.02.05

Der Termin für das Wolpertingerturnier steht fest: 23. und 24.07.2005


02.02.05

Die 1. Luftgewehr-Mannschaft hat ihr Rekordergebnis eingestellt: 1478 Ringe! Leider waren die Gäste aus Wenzenbach stärker. Ihr Ergebnis von 1994 Ringe reichten zum ungefährdeten Sieg.


22.01.05

Zu gut war gestern Regenstauf im Bezirksliga-RWK. Mit eingestelltem Rekordergebnis haben sie gegen die 1. Luftgewehr-Mannschaft mit 1491:1464 Ringen gewonnen.


21.01.05

Da wurde doch jahrelang bei uns im Web verschwiegen, dass der Krotter Konrad dem Vorstand beisitzt. Das ist natürlich peinlich! Der Fehler ist jetzt behoben.


11.01.05

Aktualsiert: Jahresbest 2004 - Dezember.


© Made by makeNews.pl, Version 4.0


Anmerkungen an: Webmaster Burgfalken